Besuchen Sie die Salinen von Aigues-Mortes

Entdecken Sie von März bis November (und in den Weihnachtsferien) den größten Salzgarten des Mittelmeerraums zu Fuß, mit dem Geländewagen, mit dem Fahrrad oder mit dem kleinen Zug. Weitere Informationen erhalten Sie auf unsere speziellen Website: www.visitesalinsdecamargue.com

Mit dem kleinen Zug

petit train

Nehmen Sie an Bord des kleinen Zugs an einer über einstündigen Fahrt durch die Salzgärten von Aigues-Mortes teil. Entdecken Sie die Salzbecken, das fabelhafte Salz aus der Camargue und das rosa Wasser, die diesen Ort in eine magische und außergewöhnliche Atmosphäre tauchen. Sie werden alles über die Arbeit des Salzgärtners, Hüter dieser wilden und großzügigen Natur, erfahren. Entdecken Sie auch unseren Ausstellungsraum und erklimmen Sie unsere „Camelle“ für einen außergewöhnlichen Blick auf den größten Salzgarten des Mittelmeerraums und die Stadt Aigues-Mortes. Und natürlich finden Sie in unserem Shop zahlreiche Geschenkideen.

Mit dem Mountainbike

 

 

In Begleitung unseres Guides fahren Sie auf den Pfaden unserer Salzgärtner. Sie werden sehen, wie der Salzgarten funktioniert, und können nebenbei die Fauna und die Flora genießen. Unser Guide wird Ihnen von den Besonderheiten dieses wilden Naturschutzgebietes erzählen.

Mieten Sie vor Ort ein Mountainbike oder kommen Sie mit Ihrem eigenen (und Ihrer Ausrüstung). An diesem Ausflug können naturbegeisterte Fahrradfahrer ab dem Alter von 13 Jahren teilnehmen.

VTT

Zu Fuß

balade

 

Brechen Sie in Begleitung eines Naturführers zu einer 2-stündigen Tour auf, um die Arbeit unserer Salzgärtner, die Ernte von der Fleur de Sel  und eine außergewöhnliche Tier- und Pflanzenwelt aus nächster Nähe zu erleben.

Ein unvergesslicher Moment!

Im Geländewagen

 

Lassen Sie sich für rund 3,5 Stunden in den Bann der Salzgärten von Aigues-Mortes ziehen. Entdecken Sie ungewöhnliche Orte und genießen Sie eine Fauna und Flora, die Sie sonst nirgendwo sehen werden. 278 Pflanzenarten, 20 davon geschützt, 200 Vogelarten – 157 davon geschützt –, sowie Tausende von Flamingos! Mit einer Flamingopopulation von mehr als 10.000 Tieren ist der Salzgarten das größte Schutzgebiet Europas. Während dieses Besuchs werden Sie Einblicke in das Funktionieren des größten Salzgartens des Mittelmeerraums und die Entstehung des Camargue-Salzes erhalten.

4x4